Gilde der Barden und Spielleute der Städte Mythodeas

Öffentlicher Bereich => Schwarzes Brett => Thema gestartet von: Antoss von Resmonda am 22. Februar 2018, 07:50:08

Titel: Gildenname und „Freie Städte“
Beitrag von: Antoss von Resmonda am 22. Februar 2018, 07:50:08
Da es inzwischen einen Zusammenschluss von Städten gibt, der sich „Die freien Städte” nennt, wird die Langform des Gildennamens verwirrend. Deshalb mussten die Freien Städte aus selbigem weichen. Das bedeutet, daß wir einen ganzen Schwung Dokumente überarbeiten müssen.

Seit dem Conquest 2017 sind wir die
– Gilde der Barden und Spielleute der Städte Mythodeas
– Umgangssprachlich weiterhin die Bardengilde (nie schriftlich, nie bei offiziellen Anlässen/Ratssitzungen!)
– Kurzform für Patch und Gildenbaum: GBS