Autor Thema: Tägliche Unterhaltung gesucht  (Gelesen 9760 mal)

Offline DocWahnfried

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
  • EP: 0
    • Profil anzeigen
Tägliche Unterhaltung gesucht
« am: 09. Februar 2010, 11:32:15 »
Ahoi Ehrenwerte Bardinnen und Barden, Musikerinn, Musiker, Tänzerinnen, Tänzer und auch Ihr Gauklerinnen und Gaukler.

Wie in den vergangenen Jahren wird die Taverne Fischgräte wieder in der Stadt oder dem Seefahrerviertel zu finden sein. Und wie in jedem Jahr versuche ich wieder, täglich Unterhaltung für die Taverne zu finden.

Leider ist es in den letzten Jahren immer irgendwie missglückt. Daher versuche ich diesesmal vorab über dieses Forum auf uns aufmerksam zu machen.

Ich hoffe, unser Käptn wird das Schiff wie angesprochen umbauen, um es ambientiger werden zu lassen und, für euch wohl wichtiger, vom Klang her zu verbessern. Die schwarzen Stoffbahnen sehen ja nicht nur scheisse aus sondern verschlucken gemeinerweise auch die Töne...

Unser Angebot gilt wie im letzten Jahr, Essen und Trinken für Künstler an Bord frei. Wenn es zu Unstimmigkeiten deshalb kommt - wie ja geschehen ist - scheut euch nicht, auf den Putz zu hauen. Manchmal geht im Stress was unter oder die Tresenleut verstehen es nicht. Spielt es aus zur Not, verlangt den Doc, also mich, aber schluckt es nicht herunter und bekommt dadurch schlechte Laune. Ich möchte, dass ihr auch was für eure Leistung bekommt.

Wenn es (planungs-)freie Musiker gibt, die sich sogar bei uns fest enplanen lassen wollen, bitte mich per PM im CoM-Forum (oder hier) ansprechen, da gibt es Sonderkonditionen :) (vergleiche auch hier)

Liebe Grüsse, der Doc  
« Letzte Änderung: 09. Februar 2010, 14:38:44 von Hani »

Offline Romulus

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 132
  • EP: 0
    • Profil anzeigen
    • Heiter bis Folkig
Re:Tägliche Unterhaltung gesucht
« Antwort #1 am: 09. Februar 2010, 15:29:02 »
Hallo Doc,

wir haben im letzten Jahr zwar nur einen Auftritt in der Gräte zeitlich unterbekommen, der allerdings ganz gut gelaufen ist. Sollten wir dieses Jahr wieder dabei sein und es zeitlich neben den offiziellen Verpflichtungen hinkommen, schauen wir gerne wieder bei euch vorbei!
+++ out of cheese error +++ signature failed to load +++

Offline DocWahnfried

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
  • EP: 0
    • Profil anzeigen
Re:Tägliche Unterhaltung gesucht
« Antwort #2 am: 12. Februar 2010, 14:09:29 »
Würd uns freuen,

aber ich werd auch wieder versuchen, das Zelt der Gilde zu finden, um da unser Interesse zu hinterlassen.

Offline Antoss von Resmonda

  • Wanderer Zwischen Den Welten
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 434
  • EP: 0
    • Profil anzeigen
    • Cathain - Verzaubernder Fantasy-Folk aus fernen Welten
Re:Tägliche Unterhaltung gesucht
« Antwort #3 am: 12. Februar 2010, 16:35:34 »
Hi Doc,

einmal ein Statement von mir persönlich (nicht in der Funktion als Gildenceffe, für ein offizielles Statement muß ich erstmal mit den anderen sprechen)

Sonderkonditionen sind natürlich immer gerne gesehen.

Zu der festen Anheuerung für die Fischgräte: Da haben wir prinzipiell auch nix gegen, dann nimmst Du halt nur net an der Rotation teil, hast dafür aber Planungssicherheit.
Falls Du tatsächlich Leute fest anheuerst, die nicht in der Gilde sind, solltest Du dafür sorgen, daß wir das nachholen -- denn Musiker, die IT nicht in der Gilde sind, sollten auch IT nicht in der Stadt spielen, und das wäre ja kontraproduktiv.
Wenn Du also Leute direkt anhaust, melde sie einfach IT bei der Gilde an (oder lass sie das selbst machen) -- die Tatsache, daß jemand fest nur eine Taverne bespaßt stört mich jetzt nicht wirklich, zumals uns ja auch etwas entlastet.

Zu den Absprachen: Wir haben letztes Jahr irgendwann das Prinzip der Ansprechpartner eingeführt. Da von Dir aus offensichtlich Kommunikationsbedarf ausgeht, denke ich, wir sollten auch Dir einen festen Ansprechpartner zuweisen (Vor ort auf dem COM), der dann für die Fischgräte zuständig ist. Genauso hätten wir gerne einen festen Ansprechpartner bei Dir im Team. Dadurch, daß sich nur zwei Leute regelmäßig mal absprechen müssen, hört schonmal die ganze Sucherei nach einem gerade zuständigen auf, was glaube ich einiges an Stress einsparen kann.

Wir werden das Schiff schon schaukeln ;-)

Henning
« Letzte Änderung: 12. Februar 2010, 16:37:54 von Antoss von Resmonda »

Offline DocWahnfried

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
  • EP: 0
    • Profil anzeigen
Re:Tägliche Unterhaltung gesucht
« Antwort #4 am: 22. Februar 2010, 03:47:16 »
Ahoi erstmal,

das feste Anheuern ist enstand aus reiner Verzweiflung, weil wir die letzten beiden Jahre nur Pech hatten und kaum Musiker.
Da kommt dann doch etwas Frust hoch, wenn man das teure Bier des Veranstalters kaufen muss, aber sonst etwas allein dasteht.

So gesehen freue ich mich, über einen neuen Versuch, mit euch zu kommunizieren.
Ansprechpartner für den Kahn und alles was damit zusammenhängt bin ich, IT wie OT,

Gildenanmeldung is kein Problem, wollen ja keine Schwarzarbeiter. Ich möchte halt nur endlich Musik auf dem Pott, damit die eventuellen Gäste nicht gleich wieder gelangweilt umdrehen.

Wie gesagt, wir sind kein kommerzielles Projekt. Es ist ein Spassprojekt einiger Schweizer und wir versuchen nur, die sehr hohen Auslagen etwas zu verringern - das Minus bleibt trotzdem 4stellig - und je mehr Stimmung auf dem Pott ist, umso länger ist der Käptn bereit, den Verlust hinzunehmen. Er ist halt auch irgendwie Kind geblieben, auch wenn er ein schlechter Larper ist. Aber ist schwer, dass noch in seinen Kopf zu kriegen.

Naja, ich freu mich zumindest riesig wieder aufs CoM, bis denne oder hier im Forum.
Doc

Offline DocWahnfried

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
  • EP: 0
    • Profil anzeigen
Re:Tägliche Unterhaltung gesucht
« Antwort #5 am: 18. Mai 2010, 14:37:23 »
Damit auch die Forumsneuzugänge mit der Nase auf diesen Fred gestossen werden, mal ein kleines *push* von mir.

Ich denke, nach der langen Pause ist es mal gestattet.

Offline DocWahnfried

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
  • EP: 0
    • Profil anzeigen
Re:Tägliche Unterhaltung gesucht
« Antwort #6 am: 23. März 2011, 16:10:38 »
Ahoi,

es ist ein neues Jahr, ein neues Conquest erscheint am Horizont und ich melde mich mal wieder mit der Bitte um Berücksichtigung bei der Rotation und Zuteilung eines Ansprechpartners.

Wie ja auch schon im CoM-Forum geschrieben, würde ich mich freuen, ein paar Künstlerinnen und Künstler an Bord begrüssen zu können.
Wir haben die Akustik verbessert und den Kahn innen mit Holz ausgekleidet, haben immer noch unseren intimegrummligen Käptn dabei, den man leider sehr leicht missverstehen kann - er spielt nunmal den Motzkopf(und ist leider kein echter Larper) - und ich kümmere mich immer noch um die Taverne und bin der Ansprechpartner dort für alles.

Im letzten Jahr hatten ja die Pulveraffen für uns so ca. alle 2 Stunden gespielt, und ich habe dafür gehört, dass sich einige wohl gefreut haben, deswegen nicht zu uns kommen zu müssen. Leider weiss ich den Grund nicht dafür.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es in unserer Anfangsphase nicht perfekt und vielleicht sogar unglücklich schief lief. Aber uns das so lange vorzuhalten, ist schon etwas schade. Wenn es immer noch Unstimmigkeiten gibt, sprecht mich doch bitte drauf an, damit wir das endlich klären können.

Ich hoffe also weiterhin auf etwas Resonanz von euch und dass ich die/den eine/n oder ander/n ab Bord begrüssen und für einen kleinen Auftritts bewirten kann.
LG, Sven
sven.poppe .at . swissworkag.ch